*
Logo
blockHeaderEditIcon

Rechtsanwaltskanzlei Michael Schütt Peine-Edemissen, Fachanwalt für Steuerrecht, Insolvenzrecht und Handels- und Wirtschaftsrecht

Fachanwalt
blockHeaderEditIcon
Fachanwalt für Steuerrecht Peine
Fachanwalt für Insolvenzrecht Peine
Schuldner- und Insolvenzberater
Social-Menu
blockHeaderEditIcon
Menu
blockHeaderEditIcon
Text-US-Kontakt
blockHeaderEditIcon

Rufen Sie mich an
(05176) - 9755998

 

CL-Rechtsgebiete
blockHeaderEditIcon

Rechtsgebiete

Beratung und gerichtliche Vertretung

Fachanwaltschaften

  • Steuerrecht
  • Insolvenzrecht

Tätigkeitsschwerpunkte 

  • (Steuer) - Strafrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Vertragsrecht
  • Wirtschaftsrecht
  • Zivilrecht

Weitere Rechtsgebiete

  • Arbeitsrecht
  • Internetrecht
  • Verkehrsrecht
  • Erbrecht
  • Überprüfung und Erstellung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)

Rechtsanwalt Schütt - jetzt Beratungstermin vereinbaren

CL-Kompetenznetzwerk
blockHeaderEditIcon

Kompetenznetzwerk

Steuern - Wirtschaft - Recht

Durch Vernetzung und Kooperation mit  Kanzleien der rechts-, wirtschafts- und steuerberatenden Berufe haben wir Zugriff auf erweiteres Fachwissen und auf zusätzliche Manpower, so dass ich Ihnen auch bei umfangreichen Fallgestaltungen oder besonders schwierigen Sach- und Rechtslagen zuverlässig und effizient helfen kann.

Rechtsanwalt Schütt - jetzt Beratungstermin vereinbaren

CL-Schuldenberatung
blockHeaderEditIcon

Schuldnerberatung

Soforthilfe bei Schulden

Am Anfang steht die unverbindliche Beratung. Dann erst entscheiden wir über die beste Vorgehensweise. Ob nun eine Einigung mit den Gläubigern in Betracht kommt, oder eher eine Umschuldung. Wir werden eine Lösung finden.

Rechtsanwalt Schütt - jetzt Beratungstermin vereinbaren

Michael Schütt

Ihr Rechtsanwalt in Peine-Edemissen

Vita

  • geboren 1964;
  • seit 1995 Rechtsanwalt in einer Peiner Rechtsanwalts- und Notarkanzlei;
  • seit 1999 zugleich auch Fachanwalt für Steuerrecht;
  • seit 2001 zugleich auch Fachanwalt für Insolvenzrecht;
  • seit 2006 Absolvent des Lehrgangs „Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht“;
  • seit 2011 in Edemissen GT Mödesse als Rechtsanwalt selbstständig;
  • Mitglied im Deutschen Anwaltverein e. V. 
  • Mitglied im PeinerAnwaltVerein e. V.
  • Mitglied in den Arbeitsgemeinschaften des Deutschen Anwaltvereins
    • Insolvenzrecht und Sanierung
    • Steuerrecht
    • Handels- und Gesellschaftsrecht

Gerichtliche Vertretung:

Sie können durch mich bei allen Amts-, Land- und Oberlandesgerichten, Arbeits- und Landesarbeitsgerichten, Verwaltungs- und Oberverwaltungsgerichten, Finanzgerichten und obersten Bundesgerichten (Bundesgerichtshof (nur in Straf- und Bußgeldsachen), Bundesarbeitsgericht, Bundesfinanzhof, Bundessozialgericht, Bundesverwaltungsgericht) vertreten werden. 
 

Fachanwaltschaften:

Fachanwalt für Steuerrecht
Fachanwalt für Insolvenzrecht

Die Rechtsanwaltskammer Celle hat mir aufgrund meiner besonderen theoretischen Kenntnisse und besonderen praktischen Erfahrungen im Bereich des Steuerrechts und Insolvenzrechts die Titel „Fachanwalt für Steuerrecht“ und „Fachanwalt für Insolvenzrecht“ verliehen.

Aufgrund meiner langjährigen Tätigkeit als Insolvenzverwalter, Treuhänder und Sachverständiger verfüge ich im Insolvenzrecht zudem über umfassende Erfahrungen und wertvolle Kenntnisse in der praktischen Abwicklung von Unternehmens- und Verbraucherinsolvenzen.


Weitere Tätigkeitsschwerpunkte

Neben den Fachanwaltsbereichen Steuerrecht und Insolvenzrecht liegen meine Tätigkeitsschwerpunkte auf folgenden Rechtsgebieten:

 
  • (Steuer)- Strafrecht
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Vertragsrecht
  •  Wirtschaftsrecht
  •  Zivilrecht


Daneben biete ich Beratungen und (gerichtliche) Vertretungen aus weiteren sehr unterschiedlichen Bereichen, wie bspw. Arbeitsrecht,  Internetrecht, Verkehrsrecht, Erbrecht und die Überprüfung und Erstellung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen an.

 

Titel-B1
blockHeaderEditIcon

Adresse

B1-Adresse
blockHeaderEditIcon
Rechtsanwaltskanzlei
Michael Schütt
Münzstraße 21a
D-31234 Peine-Edemissen GT Mödesse

Email: info@rechtsanwalt-schuett.de
Web: rechtsanwalt-schuett.de

Titel-B2a
blockHeaderEditIcon

Kontaktdaten

B2-Kontaktdaten-
blockHeaderEditIcon
Telefon

Mobil

VCF
elektronische Visitenkarte

Titel-B3
blockHeaderEditIcon

Bürozeiten

B3-Buerozeiten
blockHeaderEditIcon

Montag bis Freitag

9.00 Uhr - 18.00 Uhr

und nach Vereinbarung

Titel-B4
blockHeaderEditIcon

Übersicht

Footer-Menu
blockHeaderEditIcon
Keywords
blockHeaderEditIcon


Zivilrecht: Vertrag - Privatperson - (Sub-) Unternehmer/in - Generalunternehmer/in,  Besteller/in - Unternehmen - Handwerker/in - Kaufvertrag - Kaufpreis - Vergütung - Werklohn - Reiserecht - Mietvertrag - Mieter/in - Vermieter/in - Miete - Räumungsklage - Kündigung - Mietverhältnis - Mietminderung - Mietsache - Pachtvertrag - Werkvertrag - Dienstvertrag - Auftraggeber/in - Vergütung - Werklohn - Zurückbehaltungsrecht - Mangel - Mängel - Auftrag - Kunde - Kundin - Verbraucher/in - Werk - Schadensersatz - Nachbesserung, Wandlung - Minderung - Gewährleistung, Haftungsausschluss - Schaden - Mahnverfahren - Erlass - Mahnbescheid - Widerspruch - Vollstreckungsbescheid - Einspruch - Ware - mangelhaft - Rechtsschutzversicherung - Vollstreckungstitel - Zwangsvollstreckung - Pfändungs- und Überweisungsbeschluss - Antrag - Abgabe - Vermögensauskunft - eidesstattliche Versicherung - Gläubiger - Schuldner - Rücktritt - Einbehalt - Besteller - ZPO - Zivilprozessordnung - BGB - Bürgerliches Gesetzbuch.

Arbeitsrecht: Befristeter - unbefristeter - Arbeitsvertrag - Individualarbeitsrecht - kollektives Arbeitsrecht - Kündigungsrecht - Arbeitsbedingungen - Unternehmen - Arbeitsverhältnis - Arbeitgeber/in - Arbeitnehmer/in - Arbeitgeber/in - Unternehmer/in - Unternehmen - Geschäftsführer/in - Vorstand - freie(r) Mitarbeiter/in - Selbstständige - Weihnachtsgeld - Urlaubsgeld - Urlaub - Lohn - Gehalt - Arbeitszeit - Überstunden - Nebentätigkeit - Teilzeit - Abmahnung - ordentliche - außerordentliche - fristlose - Kündigung - Kündigungsfristen - Kündigungsschutzklage - Kündigungsschutz - Abfindung - Anhörung - Betriebsrat - Interessenausgleich - Gleichbehandlung - Sozialplan - Mutterschutz - Auszubildende - Schwerbehinderung - Aufhebung - Aufhebungsvertrag - Beendigung - Arbeitszeugnis - Mobbing - Befristung - Betriebsübergang - Elternzeit - Insolvenz - Scheinselbständigkeit.

Erbrecht: Erbfall - Tod - gesetzliche - Erbfolge - Erblasser - Erbe - Verfügung von Todes wegen - Teilungsanordnung - Enterbung - Auflage - Befristung - Erbverzicht - Beerdigung - Rechtsgeschäfte unter Lebenden - Nachlass - Nachlassverwalter - Testament - Testamentsvollstreckung - Vermächtnis - Auflage - Bedingung - Erbschaft - Ausschlagung - Nachlassverbindlichkeiten - Testamentsvollstreckung - Pflichtteil - Pflichtteilberechtigte - Vermögenswerte - Vorerbschaft - Nacherbschaft - Auskunftsanspruch - Miterbe - Erbauseinandersetzung - Teilung - Erbengemeinschaft - Kosten - Beerdigung - Grabpflegekosten - Pflichtteil- und Pflichtteilergänzungsanspruch - Erbschein - Berliner - Testament - Erbvertrag - Generalvollmacht, Betreuungsvollmacht - Patientenverfügung


Verkehrsrecht: Straßenverkehr - Unfall - Kauf - Auto - LKW - Ladungssicherung - Nichteinhaltung - Lenkzeiten - Ruhezeiten - Mangel - Fehler - Gewährleistung,  Garantie - Verkäufer/in - Haftungsausschluss - Wirksamkeit,  Kaufvertrag  - Werkvertrag - Schadensersatz - Schaden - Schmerzensgeld - Versicherung - Unfallgegner/in - Nutzungsausfall - Restwert - Wertminderung - Sachverständiger - Gutachter - Kosten - Mietwagen - Mithaftung - Mitverschulden - Mitschuld - Verkehrsunfall - Unfall - Vorfahrt, überhöhte - Überschreitung - Geschwindigkeit - Abstand - Fehler - Abbiegen - Überholen - Falschparken - Überfahren - Ampel - außergerichtliche - Schadenregulierung - Entschädigung - Rechtsschutzversicherung - Kostenübernahme - Haftpflichtversicherung - Teilkaskoversicherung - Vollkaskoversicherung - Unfallrekonstruktionsgutachten - Fahrerflucht - Fahrrad - Motorrad - Entschädigung - HWS - Verletzung - Haftung - Radarfalle - Blitzer - Ordnungswidrigkeit - Bußgeldbescheid - Anhörung - Einspruch - Verwarngeld - Verwarnungsgeld - Bußgeld - Fahrverbot - Punkte - Verkehrszentralregister - Flensburg - Akteneinsicht - Behörde - Einlassung - Ermittlungsbehörde - Hauptverhandlung - Rechtsbeschwerdeverfahren - Führerschein - Entzug - Auflage - Fahrerlaubnis - Alkohol - Drogen - Blutprobe - Geldbuße - Geldstrafe - MPU - Gutachten - Verkehrskontrolle - Drogenmissbrauch - Alkoholmissbrauch - Blutalkoholgehalt - BAK.

Steuerrecht: Abgabenordnung - Finanzgerichtsordnung - Steuererklärung - Buchführung - Buchhaltung - Bilanz - Jahresabschluss - Betriebswirtschaftliche Auswertungen - Steuerbescheid - Finanzamt - Finanzbehörde - Finanzgericht - Finanzamt für Fahndung und Strafsachen - Steuerfahndung - Buß- und Strafsachenstelle - Selbstanzeige - Einspruch - Klage - Bilanzwesen - Einkommensteuer - Erbschaftsteuer - Schenkungsteuer - Grundsteuer - Grunderwerbsteuer - Körperschaftsteuer - Gewerbesteuer - Steuergestaltung - Steuerstreit - Umsatzsteuer - Zollrecht - Zollamt - Steuern - Steuerformulare - amtliche Vordrucke - Eigenheimzulage - Lohnsteuer - Rechtsbehelfsverfahren - Revision - Bundesfinanzhof - Vollstreckungsschutz - Steuerstrafverteidigung - Steuerstrafverfahren - Steuerhinterziehung - Besteuerungsverfahren - Vorsteuer - Vorsteuerabzug,  Vorsteueraufteilung - Steuererleichterungen - steuerpflichtig - steuerbar - Betriebseinnahme - Betriebsausgabe - Einnahmen - Ausgaben - Aufwendungen - Überschussrechnung - nichtselbständige Arbeit - landwirtschaftliche Einkünfte - Anfechtungsklage - Feststellungsklage - Nichtigkeit - Nichtigkeitsklage - Grundstück - Betriebsvermögen - Sonderausgaben - Sonderausgabenabzug - Gewerbesteuerhebesatz - 1 %-Regelung - verdeckte Gewinnausschüttung - Haftungsbescheid - Duldungsbescheid - Anfechtungsgesetz - Abfindungszahlung - Abfindung - Zufluss - Zuwendung unter Ehegatten - schenkungspflichtig - Werbungskosten - Steuererklärung - Außenprüfung - Betriebsprüfung - Betriebsprüfer/in - Finanzverwaltung - Bundessteuerblatt - außergewöhnliche Belastung - Rücklage - Gewinn - Verlust - Umsatz - Steuernachzahlung - Vorauszahlung - Stundung - Besteuerungsgrundlagen - Zinsen - Säumniszuschlag - Solidaritätszuschlag - Herabsetzung - Erlass - Billigkeitsgründe - Kirchensteuer - Arbeitszimmer - Vorsorgeaufwendungen - Unternehmer - Kindergeld - Rechnung - Vergleich - tatsächliche Verständigung - Einspruchsrücknahme - Aussetzung der Vollziehung - Ruhen - Einspruchsentscheidung - Durchsuchung - Durchsuchungsbeschluss - Abhilfe - Fiskus - privat - geschäftlich - Einkünfteermittlung - Oberfinanzdirektion - Steuerfahnder/in - Fahrtenbuch - Vorsteuerabzug - Veranlassungsprinzip

Handels- und Gesellschaftsrecht:  HGB - GmbH - UG - Kaufmann - Kauffrau - Handelsregister - Vereinsregister - Grundbuch - HRB - HRA - AG - GmbH & Co. KG - GbR - Gesellschaft bürgerlichen Rechts - Kommanditgesellschaft - OHG - Einzelfirma - Partnerschaftsgesellschaft - Gemeinschaft - Umwandlung - Verschmelzung - Ausgliederung - Spaltung - Einbringung - Unternehmen - Betrieb - Gesellschaft - Satzung - Firma - Gesellschafter - Geschäftsführer - Beteiligungen - Insolvenz - Stiftungsrecht - Gründung von Unternehmen und Vereinen - Errichtung von Stiftungen - Unternehmenskauf / -verkauf - Unternehmensnachfolge - Umstrukturierung - Beratung von Unternehmen in Krisensituationen - Vertriebsverträge (z.B. Vertragshändler- und Handelsvertreterverträge) - Exportverträge - Lizenzverträge über gewerbliche Schutzrechte und Know-How - Auseinandersetzungen unter Gesellschaftern (insbes. Anfechtungsklagen gegen Gesellschafterbeschlüsse) - Haftung von Geschäftsführern und Gesellschaftern - Gesellschafterauseinandersetzung - GmbH-Recht - Haftung von Organen (GmbH-Geschäftsführer - Vorstand und Aufsichtsrat) - Prozessführung im Gesellschaftsrecht - Austritt - Eintritt - Übertragung - Kanzlei - Gründung - Sozietät - Aufnahme - Zusammenschluss - Beteiligung - Kaufpreis - Erwerb - Auseinandersetzung - Abfindungsguthaben,Unternehmensgründung - Rechtsformwahl - Gestaltung - Gesellschaftsvertrag - Geschäftsführeranstellungsvertrag - Ausscheiden - Due Diligence - Krisensituation - Liquidation - Insolvenzverfahren - Geschäftsführerhaftung - Gesellschafterhaftung - Amtsniederlegung - Aktiengesellschaft - Vertretung - Satzungsbestimmung - Satzungsregelung - Aktie - Geschäftsanteil - Kapital - Auslegung - Verschwiegenheit - Unternehmensbewertung - Hauptversammlung - Nichtigkeit - Anfechtung - Unwirksamkeit - Aktionär - Kommanditist/in - Komplementär/in - Nichtigkeitsklage - Beschluss - Widerruf - Bestellung - Amtsniederlegung - Abberufung - Rechtswidrigkeit - Informationsrechte - Auskunftserzwingung - Handelsvertreter - Personengesellschaft - wichtiger Grund - Zerwürfnis - Gesellschafterversammlung - Prokurist - Vertretung - Vollversammlung - Beschlussfassung - Formen und Fristen - Einberufung - Geschäftsführung - gesellschaftsrechtliche Treuepflicht - Einziehung - Gesellschafterbeschluss - Registergericht - Anmeldung - Bestellung - Anteilsübertragung - verdeckte Sacheinlage - Gesellschaftsvertrag - Satzungsänderung - Einheits-KG - Anstellungsvertrag - fehlerhafte Gesellschaft - Beitritt - Freiberufler - Realteilung - stille Gesellschaft - Auseinandersetzungsbilanz - Auflösung - Anfechtung - Kommanditanteil - Anteilskauf - Mitunternehmerschaft - Gesellschafterwechsel - Zwangsvollstreckung - Kapitalerhaltung - Cash-Pooling - Durchgriffshaftung - Eigenkapitalersatz - Einlagenrückgewähr - Existenzvernichtung - Private Limited Company - Verwaltungssitz - existenzvernichtender Eingriff - (Gewinn-) Tantieme - faktischer Konzern - Satzungsänderung - Handelsvertreter - Handelsmakler - mittelständige Unternehmen - übertragene Sanierung - Verein - Gesellschafterstreit - Vorbereitung und Durchführung von Gesellschafter- und Mitgliederversammlungen - Wettbewerbsverbot.

Insolvenzrecht: Gläubiger - Schuldner - Schuldnerberatung - Gläubigerberatung - außergerichtliche Schuldenregulierung - Sanierung - übertragene Sanierung - Innensanierung - Insolvenzplan - Insolvenzantrag - Unternehmer/in - Freiberufler/in - Steuerberater/in - Wirtschaftsprüfer/in - Versicherungsmakler/in - Immobilienmakler/in - Versteigerung - Pfand - Pfändung - P-Konto - Lohnpfändung - Gehaltspfändung - Kontopfändung - freihändiger Verkauf - Hypothek - Verkehrswert - Liquidation - Fortführung - Insolvenztabelle - Selbstständige - Arzt - Ärztin - Zahnarzt - Zahnärztin - Landwirt,  Investor - Kredit - Krise - Sicherheiten - Besicherung - Vollstreckung - Zwangsvollstreckung - Insolvenzverwalter - vorläufiger Insolvenzverwalter - Sachwalter - Insolvenzverfahren - Insolvenzantragsverfahren - Insolvenzeröffnungsverfahren - Insolvenzverwaltung - Verwalter - Treuhänder - Sachverständiger - Gläubigerversammlung - Insolvenzgericht - Registergericht - Gutachter - Zwangsversteigerung - Zwangsverwaltung - eidesstattliche Versicherung - Offenbarungseid - Pfändungsfreigrenze - Pfändung - Gerichtsvollzieher - Vollstreckungsbeamter - Anfechtung - Insolvenzverwaltung - Verbraucherinsolvenz - Zahlungsschwierigkeiten - Zahlungsunfähigkeit - (drohende) Überschuldung - Überschulungsstatus - außergerichtliche Einigung - Schuldenbereinigungsplan - Insolvenzordnung - InsO - Restschuldbefreiung - Wohlverhaltensphase - Stundung - Kosten des Insolvenzverfahrens - Beratungshilfe - Eröffnungsantrag - Eröffnungsgrund - Gläubigerausschuss - Sicherungsmaßnahmen - Verfügungsbeschränkungen - Abweisung mangels Masse - Vergütung - Eröffnungsbeschluss - Grundbuch - Rechtsmittel - Insolvenzmasse - unpfändbare Gegenstände - (nachrangige) Insolvenzgläubiger - Unterhaltsansprüche - Forderungen - Darlehen - Aussonderung - Ersatzaussonderung - Absonderung - Massegläubiger - Masseverbindlichkeiten - Haftung - Verjährung - Gläubigerausschuss - Entlassung - Bestellung - Erbschaft - Aufnahme - Aktivprozess - Passivprozess - Forderungsanmeldung - Vollstreckung - Vollstreckungsverbot - Aufrechnungslage - Auskunfts- und Mitwirkungspflichten - Postsperre - Unterhalt - Wahlrecht - Vormerkung - Eigentumsvorbehalt - Mieter - Pächter - Vermieter - Verpächter - Kündigungssperre - Kündigung - Auftrag - Geschäftsbesorgungsvertrag - Vollmacht - Erlöschen - Auflösung - Betriebsvereinbarungen - Betriebsänderungen - Sozialplan - Interessenausgleich - Kündigungsschutz - Betriebsveräußerung - Insolvenzanfechtung - Gläubigerverzeichnis - Vermögensübersicht - Berichtstermin - Verwertung - Kostenbeiträge - Prüfungstermin - Verteilungsverzeichnis - Schlussverteilung - Schlusstermin - Nachtragsverteilung - Masseunzulänglichkeit - Insolvenzplan - Eigenverwaltung - Sachwalter - Versagung - Obliegenheiten - Insolvenzstraftaten - Versagungsgründe - Neuerwerb - ausgenommene Forderungen - Widerruf - Schuldnerverzeichnis - Ersetzung der Zustimmung - Nachlaßinsolvenzverfahren - internationales Insolvenzrecht - ausländisches Insolvenzverfahren - Partikularverfahren über das Inlandsvermögen.

Copyright
blockHeaderEditIcon

© Rechtsanwalt Michael Schütt, Peine-Edemissen | Impressum | Datenschutz | Login

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail